© 2002 Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH







Betriebsanleitung Blitzlichtgeräte
Ersatzteilliste Blitzarm off-shore
 

High-Tech-Blitzlichtgeräte
 
 




 

In den Hartenberger Unterwasserblitzlichtgeräten sind die Erfahrungen von über 20 Jahren Unterwasserengagement vereinigt. Seit vielen Jahren ist unser Konzept zum Bau von UW-Blitzlichtgeräten wegweisend.

Durch die Kombination von Altbewährtem und moderner digitaler Hightech-Elektronik sind neue Produkte entstanden, die wiederum Meilensteine in der UW-Blitzgerätetechnik setzen werden.
Wir haben alle wesentlichen Komponenten unserer UW-Blitzgeräte wie Reflektoreinheit, Pilotlicht, Akkueinheit und Synchronkabel als steckbare Module entwickelt, in dem alle Möglichkeiten der technischen Leistung, der Funktionalität sowie der optischen Qualität vereinigt wurden.

Unsere langjährige Erfahrung in der Produktion von Unterwasserblitzgeräten erlaubt es uns, auf alle von uns bearbeiteten Teile aus Aluminium, Kunststoff und Edelstahl eine 5-jährige Garantie auf Material- und Verarbeitungsmängel zu übernehmen. Auf die Blitzgeräte-Elektronik leisten wir 2 Jahre Garantie.

Blitz-Test Zeitschrift "Unterwasser"

 


 


Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH UW-Blitzgeräte 125 TTL digital - 250 TTL digital - 625 TTl digital







Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH UW-Blitzgeräte 125 TTL digital - 250 TTL digital - 625 TTl digital

 

 

Gehäuse
Den Grundbaustein der Hartenberger UW-Blitzgeräte bildet ein aufwendig konstruiertes Gehäuse, welches sich seit Jahren bei unseren Blitzlichtgeräten und UW-Leuchten bewährt hat.
Die auf computergesteuerten Drehbänken gefertigten Gehäuseteile sind aus einer seewasserbeständigen Aluminiumlegierung.
Das gesamte Gehäuse wird zwecks Oberflächenhärtung dem hochwertigen Aluminium-Hard-Coating Verfahren unterzogen. Die hiermit erzielten Eigenschaften hinsichtlich mechanischer und chemischer Belastbarkeit übertreffen die herkömmliche Eloxierung um ein Vielfaches. Die chemische Belastbarkeit der AHC-Beschichtung ist höher als die von Edelstahl. Die Aluminium-Hard-Coating-Oberfläche findet daher ihre bewährte Anwendung im industriellen und militärischen Bereich.

Die vordere und hintere Gehäuseverschraubung ist ohne Werkzeug zu öffnen und gewährleistet durch die spezielle Anordnung der O-Ringe (Schlupf- und Pressflächen) ein Höchstmaß an Dichtigkeit. Es kommen ausschließlich hochwertige VITON-Dichtringe zur Anwendung.

Ergonomie
Der an der Unterseite des Blitzes angeordnete Befestigungsstutzen ermöglicht die Montage an alle gängigen Blitzarmbefestigungen (M6-, M8- und M10- Gewinde).

Die Durchführungen der Schaltknöpfe sind auf ihrer Achse doppelt O-Ring gedichtet und gewährleisten dadurch über Jahre ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit.

 






Mikroprozessorsteuerung

 

Elektronik
Die Auswahl modernster und großzügig dimensionierter Bauteile in Verbindung mit einer ausgereiften Microprozessor-Elektronik ermöglichte die Konstruktion eines der stärksten und schnellsten TTL-UW-Blitzlichtgeräte der Welt.
Das Kernstück der Hartenberger UW-Blitzlichtgeräte ist der leistungsstarke und robuste Wandler. Dieser ermöglicht bei einer Blitzleistung von 625 WS eine Blitzfolge von 0.8 Sekunden !! (siehe technische Daten). Die Blitzfolge im Teillastbetrieb beträgt mehr als 250 Blitze in der Sekunde (wichtig für die Realisierung der schnellen Vorblitzfolge der TTL-Steuerung digitaler Kameras).

Nach Aufladung der Blitzkondensatoren schaltet der Wandler automatisch ab. Dadurch wird Akkukapazität gespart und störende Schwingungen, auf die viele Lebewesen mit fluchtartigem Verhalten reagieren, werden vermieden.
Die Blitzbereitschaft wird gut sichtbar an der Außenseite des Blitzgerätes und im Sucher der Kamera angezeigt. Gleichzeitig ertönt ein kurzes akustisches Signal.
Der Kameraverschluß wird automatisch auf die entsprechende Synchronzeit eingestellt.

Die besondere technische Leistung unserer Geräte besteht in der für Ringblitzröhren extrem kurzen Leuchtzeit.
Dieses ist notwendig, weil einige NIKON Kameras (z.B. F5, F100, F90...) das komplette Blitz-Licht zur korrekten Belichtung des Films innerhalb 1/500 Sekunde benötigen.
Wird zur richtigen Belichtung des Films eine längere Leuchtzeit als 1/500 Sekunde benötigt, weigert sich die Kamera ein TTL Abschaltsignal an den Blitz zu senden!!!
Die dadurch frei werdende Restenergie führt dann zu einer unkontrollierten Überbelichtung der Aufnahme.


 









Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH UW-Blitzgeräte 125 TTL digital - 250 TTL digital - 625 TTl digital

 

 

 

 

 

 

 

Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH UW-Blitzgeräte 125 TTL digital - 250 TTL digital - 625 TTl digital

 

Einstellungen
Am rechten Schaltrad erfolgt die Einstellung:

  • AUS
  • AN ohne Pilotlicht
  • AN mit 100 % Pilotlicht
  • AN mit 50% Pilotlicht
  • AN mit 25% Pilotlicht
  • Sklavensensor mit 100% Pilotlicht
  • Sklavensensor ohne Pilotlicht
  • Automatische Signalfunktion
    In der Stellung Automatische Signalfunktion erfolgt eine selbständige Signalabgabe des Gerätes. Dabei sind folgende Einstellungen möglich:
    1. Pilotlicht mit Leuchtdauer 3x kurz - 3x lang - 3x kurz. (Das Leuchtzeichen entspricht dem internationalen Seenotsignal).
    2. Stroboskop-Blitzlicht mit Leuchtzeiten 3x kurz - 3x lang - 3x kurz.
    3. Kontinuierliche Blitzabgabe alle 15/30/60 Sekunden mit der Leistung -2,-1, Volllast.
  • Der Einsatz als Sklavenblitz (Fernauslösung durch den Hauptblitz) kann mit oder ohne Pilotlicht erfolgen.
    Der Sklavensensor ist unempfindlich gegen Tageslichteinfall und reagiert hochempfindlich auf den steilen Lichtimpuls eines Blitzgerätes. Dadurch werden Fremdblitzauslösungen unter Wasser aus großen Entfernungen gewährleistet.
    Hierbei stehen alle sechs manuellen Leistungsstufen zur Verfügung.

    Eine Besonderheit ist der TTL-Slave. Die Lichtmenge des Sklavenblitz wird durch die Lichtmenge des auslösenden Hauptblitz kabellos gesteuert.

    Leistungsregelung
    Am linken Schaltrad erfolgt die Einstellung:

  • TTL-Betrieb (automatische Belichtungssteuerung durch die Kamera).
  • 6 Manuelle Leistungseinstellungen in Abstufungen von je einer Blende

    Die automatische TTL Blitzlichtsteuerung wird für nahezu alle Kameratypen angeboten und ist für die Modelle Pentax, Canon EOS, NIKON F5/F4/F100/F... NIKONOS V, NIKONOS RS und Sea&Sea MMII serienmäßig eingebaut. Die Elektronik erkennt automatisch die TTL Steuerung der angeschlossenen Kamera.
    Eine mögliche Unterbelichtung im TTL-Betrieb wird durch akustische und optische Warnungen angezeigt (blinkende Blitzbereitschaftsanzeige im Sucher, blinkendes Pilotlicht und blinkende rote LED Anzeige seitlich am Gehäuse).

 




Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH UW-Blitzgeräte 125 TTL digital - 250 TTL digital - 625 TTl digital


Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH UW-Blitzgeräte 125 TTL digital - 250 TTL digital - 625 TTl digital

 

Pilotlicht
Das dimmbare Pilotlicht ermöglicht das Anpassen der Helligkeit an die jeweiligen Bedingungen. Bei reduzierter Leistung wird Energie gespart und die Brenndauer verlängert sich entsprechend.
Eine Pilotlicht Fernsteuerung ist auf Wunsch ohne Aufpreis lieferbar. Ein entsprechender Tastschalter am Kameragehäuse muss dafür vorhanden sein. In Verbindung mit einer NIKONOS V / -RS TTL Steuerung muss eine zweite Synchronsteckdose eingebaut werden.
Mit dem selben Tastschalter ist das Auslösen eines Stroboskop-Einstelllichts möglich. Innerhalb von einer Sekunde werden ca. 250 Blitze abgegeben. Hierbei wird eine Beurteilung der tatsächlichen Verteilung von Licht und Schatten möglich (nützlich beim Freistellen von Macro-Motiven).

Reflektoreinheit
Die steckbare Reflektoreinheit mit serienmäßig
ca. 95 Grad Abstrahlwinkel kann sekundenschnell ausgewechselt werden (250/625 TTL).

Durch Verwendung eines Wechselreflektors mit farbkorrigierter Blitzröhre, lässt sich die Farbtemperatur des Lichts verändern.
Die Abstufungen liegen bei ca. 5500, 5000, 4500 und 4000 Kelvin.
Die glasklare Domscheibe lässt sich gegen einen mattierten Domport austauschen. Durch die Mattierung wird das Licht diffuser und die Lichtführung "weicher". Die Leitzahl reduziert sich hierbei unwesentlich.



Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH UW-Blitzgeräte 125 TTL digital - 250 TTL digital - 625 TTl digital  

Sollten Sie versehentlich beim Auslösen der Kamera Ihr Blitzgerät nicht eingeschaltet haben, werden Sie durch optische und akustische Signale des Blitzgerätes gewarnt.
Ein Tiefentladeschutz verhindert die unkontrollierte Entladung der Akkumulatoren. Es erfolgt frühzeitig eine akustische und optische Warnung.
Der Wandler wird bei fast leerem Akku abgeschaltet und kann für ca. 3-5 Blitze wieder manuell aktiviert werden.
Das Pilotlicht bleibt aus Sicherheitsgründen noch für einige Minuten betriebsbereit.
Für den Fall eines Wassereinbruchs in der Elektronik, registriert ein Sensor bereits kleinste Feuchtigkeitsmengen und die Elektronik entläd aus Sicherheitsgründen sofort den Hochspannungskondensator (selbständige Abgabe eines Volllastblitz). Anschließend erfolgt ein Dauerblinken der Pilotlampe und sämtlicher roten LED-Anzeigen. Zusätzlich ertönt eine akustische Warnung.




Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH UW-Blitzgeräte - Wechselakku
 

Wechselakku
Durch Öffnen der hinteren Verschraubung lässt sich der Akku zum Laden entnehmen. Der gesamte Akkueinschub ist steckbar ausgeführt und kann sekundenschnell gegen einen vollen Akkusatz ausgetauscht werden.

Die Elektronik ist zum Akkufach durch O-Ring-Abdichtungen abgeschottet. Dadurch wird das Eindringen von Luftfeuchtigkeit in das Innere des Blitzes verhindert.
In unseren Blitzgeräten werden Nickel-Cadmium-Akkumulatoren der neuesten Generation eingesetzt.
Diese ermöglichen zum einen ausreichend lange Gebrauchszeiten des Pilotlichts und zum anderen die Entnahme von sehr hohen Strömen zum Betrieb des schnellen Wandlers.




Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH UW-Blitzgeräte - Synchronkabel
 

Synchronkabel
Das Synchronkabel mit NIKONOS-V Stecker ist serienmäßig durch eine NIKONOS-V Steckverbindung vom Blitz abnehmbar. Dadurch lässt sich das Gerät ohne störendes Synchronkabel als Sklavenblitz verwenden. Ein fehlerhaftes Synchronkabel (Verschleißteil !) muss nicht mehr durch eine Fachwerkstatt aufwendig gewechselt werden.

Eine Besonderheit ist der erstmals von uns entwickelte doppelt gedichtete NIKONOS-Stecker. Die neuartige Anordnung zweier zusätzlicher O-Ringe bietet doppelte Sicherheit bei der Abdichtung. Das Gewinde der NIKONOS-Steckdose wird hierbei nicht mehr vom Wasser umspült. Beim Lösen der Steckverbindung kann daher durch Sogwirkung des Steckers kein Wassertropfen an die Kontakte gelangen. Die gefürchtete Oxidation der Verschraubung wird durch diese Abdichtung verhindert.






Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH UW-Blitzgeräte - Blitzarm off-shore
 

Blitzarm off-shore
Die Verwendung eines geeigneten oder ungeeigneten Blitzarms sorgt für Lust oder Frust in der Unterwasserfotografie. Der Blitzarm muss mit Größe und Gewicht des verwendeten Blitzgerätes harmonieren um leichte Verstellbarkeit und sichere Fixierung zu gewährleisten.

Unser off-shore Blitzarm erfüllt diese Kriterien in optimaler Weise.

Eine spezielle Befestigungskonstruktion mit "O-Ring Bremse" bietet einen völlig neuen Handlingskomfort.
Nach dem Lösen der Klemmhebel fällt die Blitzarmkonstruktion nicht in sich zusammen, sondern lässt sich "zäh" in die gewünschte Position dirigieren. Nach dem Festziehen der Klemmhebel bietet der Blitzarm auch bei starker Strömung (oder "ruppigen" Bootsausfahrten) ausreichend Festigkeit die Kamera / Blitzkostruktion in der eingestellten Position zu fixieren.

Zur entfesselten Lichtführung (Point Shooting) ermöglicht ein Klemmverschluss das blitzschnelle Lösen des Arms vom Kameragehäuse.

Der Blitzarm off-shore ist wie unsere Blitzgeräte unter Wasser gewichtsneutral.


 



 

 

Die Leiterplatten der elektronischen Steuerungen sowie alle mechanischen Gehäusekomponenten aus Glas, Aluminium und Kunststoff werden mit höchster Präzision auf computergesteuerten Werkzeugmaschinen (CNC) in Deutschland produziert.
Allein für die professionelle Herstellung der verbauten Kunststoffspritzteile aus glasfaserverstärktem Material wurden
9 unterschiedliche Spritz-Formen angefertigt.

Die technische Ausstattung sowie die hochwertige Verarbeitung aller Komponenten macht unsere Geräte zu den edelsten und zuverlässigsten High-Tech-Blitzgeräten Welt.

Blitz-Test Zeitschrift "Unterwasser"



   
Technische Daten
 
  625 digital TTL 250 digital hs TTL 125 digital TTL
Leistung in Watt/Sekunden 625 250 125
Leitzahl über Wasser ca. 32 2/3 22 1/2 16 1/2
Lichtaustritt am Reflektor
Spot/Medium/Flood
95°
95° 95°
Blitzfolge Vollast mit NC Akku
(NMH +30%)
0.8 Sek 0.3 Sek. 0.3 Sek.
Blitzfolge Teillast 0.1 Sek. 0.004 Sek. 0.1 Sek.

TTL Steuerung analog
NIKON / Canon/Pentax

serienmäßig serienmäßig serienmäßig

high-speed TTL
Vorblitzfähig für iTTL / eTTL
(Konverter im Kameragehäuse, nicht mehr lieferbar)

 

serienmäßig

 

iTTL Steuerung für
NIKON iTTL
(Konverter im Blitzgerät)

 

nicht mehr lieferbar

 
Manuelle Regelung 6 Stufen -1 Blende 6 Stufen -1 Blende 6 Stufen -1 Blende
Sklavensensorauslösung
(TTL und 6x manuell)
serienmäßig serienmäßig serienmäßig
SOS Warnblinkschaltung serienmäßig serienmäßig serienmäßig
Farbtemperatur serienmäßig 5000K 5000K 5000K
Reflektoren 5500/4500/4000 K
(jeweils als Spot/Medium/Flood)
vom Benutzer wechselbar vom Benutzer wechselbar optional vom Benutzer nicht wechselbar
Beleuchtete Bedienknöpfe serienmäßig serienmäßig serienmäßig
Regelbares Pilotlicht 20W 25%/50%/100% 20W 25%/50%/100% 10W 25%/50%/100%
Blitzbereitschaftsanzeige optisch Blitz und Sucher Blitz und Sucher Blitz und Sucher
Blitzbereitschaftsanzeige akustisch serienmäßig serienmäßig serienmäßig
TTL Unterbelichtungswarnung optisch/akustisch optisch/akustisch optisch/akustisch
Akku Restkapazitätswarnung optisch/akustisch optisch/akustisch optisch/akustisch
Steckbares Synchronkabel (NIKONOS-V) serienmäßig serienmäßig serienmäßig
Steckbarer Akkueinschub 12V / 2.4Ah NC 12V / 2.4Ah NC 6V / 2.4Ah NC
Gewicht 3.0 kg 2.5 kg 1.9 kg
Abtrieb im Seewasser ca. 0.0 kg 0.0 kg 0.1 kg
Abmessung in mm
( Länge x Durchm.)
215 x 139 220 x 119 225 x 99
Blitze Volllast ca. 80 ca. 160 ca. 160
Pilotlicht 100% incl. 36 Blitze Volllast ca. 60 Min. ca. 70 Min. ca. 60 Min.
Serienmäßiges Ladegerät/Ladezeit LG off-shore II / 2 Std. LG off-shore II / 2 Std. LG off-shore I/6 / 3 Std


 
Hartenberger UW-Blitzgeräte
Hartenberger UW-Blitzgeräte 125 / 250 / 625
Bestellcode. Typ Beschreibung  
b125 125 TTL digital incl. Akkueinschub 6V/3.0Ah NMH, Ladegerät off-shore I/6, Synchronkabel mit NIKONOS-V Stecker 1298,00 €
b250 250 digital hsTTL* incl. Akkueinschub 12V/2.4Ah NC, Ladegerät off-shore II, Synchronkabel mit NIKONOS-V Stecker 1598,00 €
b626 625 TTL digital
incl. Akkueinschub 12V/2.4Ah NC, Ladegerät off-shore II, Synchronkabel mit NIKONOS-V Stecker 1998,00 €
* (high-speed) vorblitzfähig für digitale TTL
ub250hs
Umrüstung Umrüstung 250 TTL digital (analoge TTL !) in
250 digital hsTTL (high-speed) vorblitzfähig für digitale TTL
248,00 €
abiTT
iTTL Aufpreis für Konvertereinbau NIKON iTTL
(nur möglich in Geräten mit hsTTL)
298,00 €

 
Sonderausstattung / Zubehör 125 / 250 / 625  
Bestellcode Beschreibung  
  Aufpreis für zweite Synchronsteckdose 98,00 €
  Ersatz-Synchronkabel NIKONOS 98,00 €
  Blitzarm off-shore
(Standardlänge Basis/Ausleger je ca. 17cm, ca. 10cm länger je +10,-€)
268,00 €
  Basisschiene mit T-Stein für NIKONOS und div. Kompaktkameragehäuse 55,00 €

 
Sonderausstattung / Zubehör 125  
Bestellcode. Beschreibung  
  Aufpreis für automatisches Schnellladegerät off-shore II 78,00 €
  Wechselakku 6V/2.4Ah NC 118,00 €

 
Sonderausstattung / Zubehör 250  
Bestellcode Beschreibung  
  Wechselakku 12V/2.4Ah NC 148,00 €
  Reflektoreinheit 250Ws / 5500K 248,00 €
  Reflektoreinheit 250Ws / 5000K (standard) 268,00 €
  Reflektoreinheit 250Ws / 4500K 288,00 €
  Reflektoreinheit 250Ws / 4000K 308,00 €

 
Sonderausstattung / Zubehör 650  
Bestellcode Beschreibung  
  Wechselakku 12V/2.4Ah NC 148,00 €
  Reflektoreinheit 625Ws / 5500K 268,00 €
  Reflektoreinheit 625Ws / 5000K (standard) 288,00 €
  Reflektoreinheit 625Ws / 4500K 308,00 €
  Reflektoreinheit 625Ws / 4000K 328,00 €
 
  Unverbindlich empfohlene Verkaufspreise incl. MWSt. Stand 01.2012, Alle Angaben unter Vorbehalt
  ©Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH