Der Spezialist für Unterwasserbeleuchtung
Zurückblättern Zum Anfang Weiterblättern
   
  © 2002 Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH
Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH - Handleuchte professional / Handleuchte compact
01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10    
                                         
   
   
   
 

Mikroprozessor gesteuerte
Schaltelektronik

       
  Das Herzstück der Hartenberger UW-Leuchten ist eine neu entwickelte aufsteckbare elektronische Schalteinheit. Die mechanisch anfälligen Reedschalter wurden durch robuste, auf Magnetfelder reagierende Halbleiter ersetzt.
Ein Mikroprozessor überwacht und steuert sämtliche Funktionen:
Eine Magnetfeldüberwachung verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten durch Fremdmagnetismus.
 

Eine Leistungsregelung mit 25%,50%,75%,100% der Leistungsaufnahme des verwendeten Halogenbrenners ermöglicht die Anpassung der Leuchtstärke an die jeweiligen Bedürfnisse. Durch die nahezu Verlustfrei arbeitende Elektronik wird Energie gespart und die Leuchtzeit entsprechend verlängert.
Eine Kurzschlußstrombegrenzung regelt den Einschaltstrom der empfindlichen Hochleistungs-brenner.