Der Spezialist für Unterwasserbeleuchtung
Zurückblättern Zum Anfang Weiterblättern
   
  © 2002 Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH
Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH - Ladegeräte mini stab. und medi stab. / mini compact
01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10    
                                         
   
   
   
 

Ladegeräte mini stab. und
medi stab. / mini compact

       
  Die Betriebsspannung beträgt 115/230V +/- 10%. Der ordnungsgemäße Ladevorgang wird durch eine rote LED-Anzeige signalisiert. Eine Volladung wird innerhalb von
6 Std. (Stablampe mini ) bzw.
8 Std. (Stablampe medi) erzielt.
Der Ladestrom ist hierbei so bemessen, dass auch teilentladene Akkus über diesen Zeitraum ohne Bedenken geladen werden können. Die Umschaltung auf einen pulsierenden Erhaltungsladestrom erfolgt automatisch.

Der Ladezustand wird durch eine LED-Leuchte angezeigt.

  LG mini stab. und LG medi stab./LG mini compact
(Serienmäßig bei allen Stablampen, dem Set Höhle medi und bei der Kleinleuchte mini compact).